Schriften gimp downloaden

Die meisten Distributionen schlagen eine große Auswahl an Schriftarten in ihrem Paket-Manager vor. Umso einfacher ist es in der Regel, sie auf diese Weise zu installieren. Wenn Sie jedoch ein sehr unformatiertes Betriebssystem verwenden oder einfach nur mehr wissen möchten, sollten Sie sich das Fontconfig-Benutzerhandbuch ansehen, um Ihre Schriftartkonfigurationsdatei zu erstellen oder zu bearbeiten. Beachten Sie jedoch, dass, da es ein so weit verbreitetes System ist, moderne Desktop-Umgebungen wie GNOME oder KDE oder andere Distributionssoftware Ihre Schriftartkonfigurationsdatei überschreiben können. Sie bieten manchmal eine einfachere Schnittstelle, um Ihre Schriftarten stattdessen zu verwalten. Aus diesem Grund wird empfohlen, die spezifische Dokumentation Ihrer Betriebssystemverteilung zu durchsuchen, bevor Sie Ihre Schriftartkonfiguration aktualisieren. Um eine neue Schriftart herunterzuladen, gehen Sie einfach zu einer der kostenlosen Schriftarten-Websites und klicken Sie auf den Download-Link. Sobald Sie die Schriftart gefunden haben, die Sie verwenden möchten, laden Sie das Schriftartpaket auf Ihren Computer herunter und scannen es mit einem Virenscanner (ich weiß, ich höre mich wie ein gebrochener Datensatz an). Schriftarten werden in der Regel als ZIP-Dateien heruntergeladen, die extrahiert werden müssen.

Für dieses Tutorial habe ich eine Schriftart namens „Lobster“, die eine ziemlich beliebte Schriftart ist, von Font Squirrel heruntergeladen (siehe Bild oben – der Download-Link wird durch den roten Pfeil in der Abbildung oben bezeichnet). Die Installation von Schriftarten in GIMP ist zum Glück ein sehr einfacher Prozess – vor allem, wenn Sie einen Windows-Computer verwenden (wenn Sie einen MAC verwenden, empfehle ich, meinen Artikel über How to Install Fonts in GIMP for MAC auszuchecken). Wenn Sie jedoch immer noch nicht ganz sicher sind, wie Sie es tun sollen – oder nicht riskieren wollen, etwas zu verschrauben, wenn Sie versuchen, benutzerdefinierte oder Drittanbieter-Schriftarten zu installieren – ärgern Sie sich nicht! In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie Sie Schriftarten in GIMP installieren (mit der neuesten Version von GIMP zum Zeitpunkt dieses Tutorials). Fenster. Die einfachste Möglichkeit, eine Schriftart zu installieren, besteht darin, die Datei in das Fonts-Verzeichnis zu ziehen und die Shell ihre Magie entfalten zu lassen. Es sei denn, Sie haben etwas Kreatives getan, es befindet sich wahrscheinlich an seinem Standardspeicherort von C:-Windows-Schriftarten oder C:-Winnt-Schriftarten. Manchmal wird ein Doppelklick auf eine Schriftart es installieren und anzeigen; manchmal zeigt es nur an. Diese Methode macht die Schriftart nicht nur für GIMP verfügbar, sondern auch für andere Windows-Anwendungen. Linux. Wenn auf einem Linux-System das Fontconfig-Dienstprogramm wie gewohnt eingerichtet ist, müssen Sie nur noch die Datei im Verzeichnis .fonts platzieren. Dadurch wird die Schriftart nicht nur FÜR GIMP verfügbar, sondern auch für jedes andere Programm, das Fontconfig verwendet. Wenn Sie aus irgendeinem Grund möchten, dass die Schriftart nur für GIMP verfügbar ist, können Sie sie im Unterverzeichnis der Schriftarten Ihres persönlichen GIMP-Verzeichnisses oder an einem anderen Speicherort in Ihrem Schriftartensuchpfad platzieren.