Downloaden zip bestand

Verschiedene Vorgänge in einer ZIP-Datei ändern Elemente. Wenn ein Member als Argument übergeben wird, können Sie entweder einen Verweis auf das Element selbst oder den Namen eines Members verwenden. Natürlich erfordert die Verwendung des Namens, dass Namen innerhalb eines Zips eindeutig sind (dies wird nicht erzwungen). Wenn ein Dateinamenargument übergeben wird und der Lesefehler aus irgendeinem Grund fehlschlägt, gibt new undef zurück. Aus diesem Grund ist es möglicherweise besser, Lesen separat aufzurufen. Lesen Sie die aktuelle Datei als Unicode-Text. Positions- und Schlüsselwortargumente werden an io übergeben. TextIOWrapper (außer Puffer, der durch den Kontext impliziert wird). filterfunc muss, wenn angegeben, eine Funktion sein, die ein einzelnes Zeichenfolgenargument verwendet. Er wird von jedem Pfad (einschließlich jedes einzelnen vollständigen Dateipfads) übergeben, bevor er dem Archiv hinzugefügt wird. Wenn filterfunc einen falschen Wert zurückgibt, wird der Pfad nicht hinzugefügt, und wenn es sich um ein Verzeichnis handelt, wird sein Inhalt ignoriert.

Wenn sich unsere Testdateien beispielsweise alle in Testverzeichnissen befinden oder mit dem String test_ beginnen, können wir sie mit einem filterfunc ausschließen: Bewirkt, dass die Zip-Datei von Ihrem Server heruntergeladen wird. Die Funktion muss den Namen übergeben werden, den die ZIP-Datei aufgerufen haben soll. Beispiel: $root ist der Stamm der Struktur der hinzuzufügenden Dateien und Verzeichnisse. Es handelt sich um einen gültigen Verzeichnisnamen auf Ihrem System. $dest ist der Name für den Stamm in der ZIP-Datei (undef oder leere Mittel, um relative Pfadnamen zu verwenden). Es handelt sich um einen gültigen ZIP-Verzeichnisnamen (d. h., es verwendet Schrägstriche (/) zum Trennen von Verzeichniskomponenten). $pred ist ein optionaler Unterroutineverweis zum Auswählen von Dateien: Er wird mit dem Namen der zukünftigen Datei oder des Verzeichnisses übergeben, und wenn er true zurückgibt, wird die Datei oder das Verzeichnis eingeschlossen. Standardmäßig werden alle lesbaren Dateien und Verzeichnisse hinzugefügt.

Wenn z. B. ein zusätzliches Argument übergeben wird, ruft new() read() auf, um den Inhalt eines Archivs zu lesen: Gibt True zurück, wenn filename eine gültige ZIP-Datei ist, die auf ihrer magischen Nummer basiert, andernfalls gibt false zurück. Dateiname kann auch eine Datei oder ein dateiähnliches Objekt sein. Schreiben Sie ein ZIP-Archiv in ein Dateihandle. Rückkehr AZ_OK auf Erfolg. Der optionale zweite arg gibt an, ob versucht werden soll, rückwärts zu suchen, um Header neu zu schreiben.